Unwetterwarnung: Schwere Gewitter im Erzgebirge und Vogtland erwartet

Leipzig. Die Menschen im Süden von Sachsen zum Wochenstart erneut mit Unwettern rechnen. Am Abend sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes schwere Gewitter im Vogtland und im Erzgebirge möglich. In kurzer Zeit könnten bis zu 50 Liter Regen pro Quadratmeter fallen.

Die Wetterlage hat sich laut den Meteorologen in den anderen Teilen Sachsens aber beruhigt. In den vergangenen Tagen hatte es immer mal wieder schwere Gewitter gegeben.

Zwischen Dienstag und Donnerstag wird es dann auch wieder kühler. Am Mittwoch müssen sich die Menschen auf den kühlsten Tag der Woche mit Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad einstellen. Ab der Wochenmitte seien in den Morgenstunden zudem einstellige Temperaturen möglich, sagte der Sprecher. Zum Wochenende werde es erneut sommerlich warm. Damit steige aber auch wieder das Gewitterrisiko.

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...