Werbung/Ads
Menü

Themen:

Besiktas Istanbul verzichtet auf Gästekarten in Leipzig

erschienen am 05.12.2017

Leipzig (dpa) - Besiktas Istanbul wird sein letztes Gruppenspiel in der Champions League beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und ZDF live) ohne eigene Anhänger bestreiten. Der türkische Club spielt aus Angst vor Ausschreitungen und einem damit verbundenen Ausschluss von UEFA-Wettbewerben in dieser Saison auswärts komplett ohne Anhang.

«Wir kommen der Bitte unserer Gäste von Besiktas Istanbul nach und werden zu diesem Spiel - das als Sicherheitsspiel eingestuft wurde - aus Sicherheitsgründen keinen Gästebereich öffnen», teilte RB mit. Damit wird der Gäste-Block zum Heim-Block für RB-Fans. In die Red Bull Arena kommt man diesmal nur mit einem Ausweis.

Schon vor dem Spiel bei der AS Monaco hatte die Besiktas-Clubführung die eigenen Anhänger aufgefordert, nicht ins Stadion zu kommen. Grund ist das Europa-League-Viertelfinale der Vorsaison bei Olympique Lyon. Die Partie war erst 45 Minuten später angepfiffen worden, weil auch Fans von Besiktas an Ausschreitungen mit Feuerwerkskörpern beteiligt waren. Besiktas wurde von der UEFA mit einer zweijährigen Sperre für alle internationalen Wettbewerbe auf Bewährung verurteilt. Kommt es jetzt zu einem Fehlverhalten der Fans, hätte das den Ausschluss Istanbuls zur Folge.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 13.12.2017
Oded Balilty
Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Istanbul (dpa) - Ein Sondergipfel von mehr als 50 islamischen Staaten hat als Reaktion auf das umstrittene Vorgehen der USA Ost-Jerusalem als Hauptstadt eines Palästinenserstaates anerkannt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 13.12.2017
Arcangelo Nashmi
Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Berlin (dpa) - In der Nacht nach dem Berliner Terroranschlag fuhren verzweifelte Angehörige von Krankenhaus zu Krankenhaus, um Verwandte zu suchen. Viele plagte lange die Ungewissheit, weil Tote zum Teil erst nach drei Tagen identifiziert waren, obwohl sie einen Ausweis bei sich hatten. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.12.2017
Ralph Köhler
K&S Residenz in Zwickau feierlich eröffnet

In Zwickau hat ein "Pflege-Campus" an der Schillerstraße am Donnerstag seine Tore geöffnet. Die Frage wieso ein norddeutsches Unternehmen in Zwickau 27 Millionen Euro in einen „Pflege-Campus“ investiert, weiß Ulrich Krantz, Vorstandsmitglied der K&S-Unternehmensgruppe so zu beantworten: Sein Vater und Firmengründer Hans-Georg Krantz ist gebürtiger ... Galerie anschauen

 
  • 07.12.2017
Wissam Nassar
Hamas ruft nach Trump-Erklärung zur Intifada auf

Jerusalem/Gaza (dpa) - Nach der weltweit kritisierten Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump ist es in den Palästinensergebieten zu gewaltsamen Unruhen gekommen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm