Werbung/Ads
Menü

Themen:

Jutta Kleinschmidt wird Rallye-Markenbotschafterin

Foto: Jose Manuel Alvarez Rey (SID)

Kleinschmidt wird Markenbotschafterin der Rallye Deutschland

erschienen am 12.04.2018

Jutta Kleinschmidt, bislang einzige siegreiche Frau bei der Rallye Dakar, wird Markenbotschafterin der ADAC Rallye Deutschland. Das gab der ADAC am Donnerstag bekannt. Kleinschmidt soll sich demnach ab sofort in offizieller Funktion für den deutschen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft engagieren.

"Heute ist es für den Motorsport in Deutschland wichtiger denn je, ein derart bedeutendes Event auszurichten. Meine Hauptaufgabe sehe ich darin, möglichst viele Menschen für die ADAC Rallye Deutschland zu begeistern - die Besucher ebenso wie die vielen Helfer und Partner", sagte Kleinschmidt.

Kleinschmidt soll aktiv in die Kommunikation mit Medien, Partnern und Fans eingebunden werden und auch zahlreiche öffentliche Auftritte absolvieren. Die Rallye Deutschland findet 2018 vom 16. bis 19. August im Saarland sowie in umliegenden Regionen statt.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 11.06.2018
Julian Stratenschulte
Bilder des Tages (11.06.2018)

Braune Brühe, Bällebad, Geburtstagskuchen, König Fußball, Mahnwache, Farbwahl, Blaue Stunde ... ... Galerie anschauen

 
  • 01.06.2018
Thorsten Pallien
Juni-Start mit Unwettern - «Rock am Ring» wieder im Regen

Saarbrücken/Tier/Offenbach (dpa) - Der Mai hat sich - und auch zum Juni-Beginn bleibt es in einigen Teilen Deutschlands so richtig ungemütlich. «Nach den Gewittern ist vor den Gewittern», teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 01.05.2018
Sven Hoppe
Bilder des Tages (01.05.2018)

Weltrekordversuch, Tradition, Proteste in Frankreich, Maifeiertag in Indien, Maifeiertag in der Türkei, Hüttenarbeiter, Mai-Baden ... ... Galerie anschauen

 
  • 30.01.2018
Bamba
Eine Reise ins Blaue: Mauritius günstig(er) erleben

Port Louis (dpa/tmn) - Mauritius ist eine Reise ins Blaue. Da ist der Himmel, der nicht einfach irgendwie blau ist. Er ist azurblau am Morgen und strahlend himmelblau am Mittag. Nachmittags wird sein Blau oft meliert von weißen Zuckerwatte-Wolken, manchmal auch von grauen Schauerwolken bedeckt. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm