Menü
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(PIXATHLON/SID)
Geldstrafen für Mainz, Bochum und Duisburg 

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten FSV Mainz 05 wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
ALEXANDER NEMENOV (SID)
Viele Probleme, keine Lösungen: Weltmeister kritisieren Weltmeister 

"Desaströs", "deprimierend", "vogelwild": Drei deutsche Fußball-Weltmeister haben die DFB-Auswahl für ihren entlarvenden Auftritt zum Auftakt der WM in ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Grindel besucht Training - «Richtige Reaktion zeigen» 

Watutinki (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat am Tag nach dem WM-Fehlstart gegen Mexiko das Training der Fußball-Nationalmannschaft besucht.Gemeinsam ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Ballack sorgt sich um DFB-Team: "Da stimmt etwas nicht in der Mannschaft" 

Der frühere Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack macht sich nach dem schwachen Auftritt zum Auftakt der Fußball-WM gegen Mexiko (0:1) große Sorgen ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
MLADEN ANTONOV (SID)
Özil: Schweden "erstes Finale" 

Fußball-Weltmeister Mesut Özil sieht die deutsche Nationalmannschaft in der zweiten WM-Begegnung mit Schweden am Samstag in Sotschi vor einem echten Endspiel. ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Allein gegen alle: Hummels und Boateng rütteln auf 

Ein Konter nach dem anderen. Mats Hummels und Jérôme Boateng kämpften beim WM-Fehlstart der deutschen Elf auf verlorenen Posten. Den Weltmeistern schmeckt das lasche Abwehrverhalten der Vorderleute überhaupt nicht. Ein Rückblick auf 2014 könnte helfen. weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
STAFF (SID)
Eine Niederlage zum Auftakt, und dann ...: Die WM 1982 aus deutscher Sicht 

Vor der WM 1982 in Spanien gehörte die deutsche Nationalmannschaft als Europameister zu den Turnierfavoriten. In der Qualifikation hatte sie mit 16:0 ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(PIXATHLON/SID)
Lahm als Mutmacher: "Es ist noch alles möglich" 

Ehrenspielführer Philipp Lahm hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach der WM-Auftaktpleite gegen Mexiko (0:1) Mut gemacht. "Es ist noch alles ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Brandt erfüllt Kinder-Wunsch nach Selfie - «Gefallen getan» 

Moskau (dpa) - Bei aller Enttäuschung über die Auftakt-Niederlage nahm sich Fußball-Nationalspieler Julian Brandt nach seinem ersten WM-Einsatz noch kurz ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
firo Sportphoto/Sebastian EL-SAQQA (firo Sportphoto/SID)
Mentaltrainer: Deutschland fehlt Selbstvertrauen und Nervenstärke 

Die schlechte Leistung der deutschen Fußball-Weltmeister beim WM-Auftakt gegen Mexiko (0:1) ist möglicherweise zum Teil auch mit der hohen psychischen ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
firo Sportphoto/Sebastian EL-SAQQA (firo Sportphoto/SID)
Die deutschen WM-Auftaktspiele seit 1954 

Das 0:1 am Sonntag gegen Mexiko war die zweite Niederlage einer DFB-Elf in den Auftaktspielen der Fußball-Weltmeisterschaften. Zuvor hatte Deutschland ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
JOE KLAMAR (SID)
"Nicht nachgedacht": Brandt verteidigt Selfie nach Mexiko-Spiel 

Fußball-Nationalspieler Julian Brandt hat seine vereinzelt auf Kritik gestoßene Selfie-Aktion nach der WM-Auftaktpleite der DFB-Elf gegen Mexiko (0:1) ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
firo Sportphoto/Sebastian EL-SAQQA (firo Sportphoto/SID)
Traumquote für das ZDF: 25,97 Millionen sehen deutsche Pleite gegen Mexiko 

Das ZDF verzeichnete am Sonntag mit der Live-Übertragung der deutschen 0:1-WM-Auftaktpleite gegen Mexiko in Moskau eine Traumquote. Das Zweite verbuchte ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
ALEXANDER NEMENOV (SID)
Matthäus über Mexiko-Pleite: "Fast alles hat gefehlt" 

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat nach der WM-Auftaktpleite gegen Mexiko (0:1) scharfe Kritik an der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geübt. ... weiterlesen

 
 
  • 18.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
KIRILL KUDRYAVTSEV (SID)
Reus einer "für die wichtigen Spiele" 

Bundestrainer Joachim Löw hat sich ganz offensichtlich mit der Personalie Marco Reus verzockt. Reus verriet nach dem 0:1 (0:1) zum WM-Auftakt gegen Mexiko, ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Bierhoff: «Sind immer wieder in die Falle gelaufen» 

Trotz Warnung hat der Weltmeister den WM-Start verpatzt. Für Manager Bierhoff ein klares Zeichen, dass die angestrebte Titelverteidigung noch schwerer wird, als ursprünglich schon erwartet. Möglicherweise stecken die Probleme im Team tiefer. Jetzt heißt es einfach punkten. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Im Niemandsland - Özil sucht seine WM-Rolle 

Es läuft nicht bei Mesut Özil. Nach dem Wirbel um die Erdoğan-Affäre enttäuscht er als Spielmacher einer schwachen deutschen Elf zum WM-Auftakt. Dass diesmal keine Pfiffe von den eigenen Fans gegen ihn zu hören sind, ist kein Trost. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Hummels rüffelt Mitspieler nach WM-Fehlstart 

Nationalspieler Mats Hummels hat seine Teamkollegen nach dem WM-Fehlstart der deutschen Fußball-Weltmeister gegen Mexiko (0:1) für ihren nachlässigen ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Fehlzündung statt Raketenstart: Schwacher Weltmeister mit historischer Pleite 

Historische Fehlzündung statt Raketenstart zum fünften Stern: Weltmeister Deutschland ist nach einer schlimmen Leistung mit einer entlarvenden Niederlage ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Plattenhardt gibt WM-Debüt gegen Mexiko 

Moskau (dpa) - Für Marvin Plattenhardt war schon die Nominierung in den auserlesenen Kreis der 23 deutschen WM-Spieler ein «irres Gefühl». Doch plötzlich ... weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Mit Plattenhardt gegen Mexiko - Reus zunächst auf der Bank 

Im DFB-Quartier steigt die Anspannung. Gegen Mexiko soll der nächste Topstart in ein Turnier mit Löw als Chef gelingen. Der Bundestrainer macht seine 23 Spieler heiß: «Es gibt nichts Besseres als eine WM.» weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Neuer: Wirbel um Özil und Gündogan war «belastend» 

Vor dem Start gegen Mexiko räumt Kapitän Manuel Neuer ein, dass die Erdogan-Affäre in der WM-Vorbereitung zeitweise eine Belastung für das Team war. Ein Schaden an Gündogans Auto beschäftigt die Polizei. weiterlesen

 
 
  • 17.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
PATRIK STOLLARZ (SID)
Bild: Özil gegen Mexiko von Beginn an 

Bundestrainer Joachim Löw setzt beim WM-Auftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Moskau gegen Mexiko am Sonntag (17.00 Uhr/ZDF und Sky) von ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
YURI CORTEZ (SID)
Mexiko-Trainer Osorio: "Aus Liebe zum Sieg spielen" 

Die mexikanische Fußball-Nationalmannschaft will sich im Duell mit Weltmeister Deutschland auf keinen Fall verstecken. "Natürlich träumen wir von einem ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
Patrik STOLLARZ (SID)
DFB-Team startet Titelmission ohne Personalsorgen 

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft startet ohne Personalsorgen in ihre historische Titelmission bei der WM in Russland. Bundestrainer Joachim Löw ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Löw lässt Einsatz von Özil offen - Draxler beginnt 

Joachim Löw hat den Einsatz von Mesut Özil im deutschen WM-Auftaktspiel am Sonntag (17.00 Uhr/ZDF und Sky) in Moskau gegen Mexiko offen gelassen. "Mesut ... weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ina Fassbender
Löw will gegen Mexiko «ein Zeichen setzen» - Draxler dabei 

Genug des Vorgeplänkels. Gegen Mexiko sind Özil und sieben andere Weltmeister sowie drei WM-Neulinge als Stimmungsmacher gefordert. Ein Auftaktsieg soll Deutschland in die Spur bringen, um «das Allerschwerste überhaupt» zu schaffen. Löw sieht sein Team bereit. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Christian Charisius
Löw erwartet Neuer so stark wie 2014 

Wochenlang wurde über die Gesundheit und Form von Manuel Neuer gerätselt. Zum WM-Start gegen Mexiko ist das kein Thema mehr. Bundestrainer Löw erwartet den Welttorhüter wie 2014 als starken Rückhalt. Eine Amtsausübung hat der 32-Jährige «nicht verlernt». weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
«Eine andere Perspektive»: Lahm als WM-Tourist 

Für Philipp Lahm wird es die erste WM seit 2002 als Zuschauer. Der Weltmeister-Kapitän freut sich in Russland auf den Blickwechsel - und wird von Fans der Deutschen gefeiert. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
PATRIK STOLLARZ (SID)
Bild: Auto von Gündogan angegriffen - Scheibe zerstört 

Das Auto von Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan ist beschädigt worden. Der oder die Täter zerstörten dabei eine Scheibe, entwendet wurde offenbar ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm