Menü
 
  • 25.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ricardo Mazalan
Tabellenrechner: Argentinien braucht einen Sieg 

Moskau (dpa) - Selbst nach den schwachen Auftritten bei dieser Fußball-WM hat Argentinien das Weiterkommen noch in eigener Hand.Das Team um Superstar ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ricardo Mazalan
Torte und Liebeserklärung für Geburtstagskind Messi 

Bronnizy (dpa) - Die Torte musste auch im WM-Camp sein für Lionel Messi. Zusammen mit seinen Teamkollegen der argentinischen Nationalmannschaft feierte ... weiterlesen

 
 
  • 24.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Francisco Seco
Iran will Ronaldo-Show beenden - Portugal ist gewarnt 

Die Ausgangslage ist gut, aber auch riskant für Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen. Ein Remis reicht dem Europameister gegen den Iran. Auf Sieg wollen sie aber spielen, Ronaldo soll es wieder richten. Der gegnerische Trainer kennt ihn, bestens. Kleiner Vorteil Iran? weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2018: 24. Juni 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juni 2018:25. Kalenderwoche175. Tag des JahresNoch 190 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: KrebsNamenstag: ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ricardo Mazalan
Verband bestätigt: Argentinien-Coach bleibt im Amt 

Bronnizy (dpa) - Ungeachtet angeblich schwerer Spannungen zwischen der Mannschaft und Jorge Sampaoli bleibt der 58-Jährige vorerst Trainer der argentinischen ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Chen Yichen
Rebic verzichtet auf Trikot von Messi 

St. Petersburg (dpa) - Der kroatische Fußball-Nationalspieler Ante Rebic von Eintracht Frankfurt hat nach dem 3:0-Sieg gegen Argentinien auf den Trikot-Tausch ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ricardo Mazalan
Stimmungstief bleibt: Argentinien vor Zerfall? 

Aufbäumen? Neue Hoffnung? Jetzt erst recht? Wenn, dann kann Messi es gut verbergen. Der Superstar Argentiniens wirkt beim Training nicht besonders motiviert. Am Abend vorher sprachen sich alle aus. Die Krise der Albiceleste bleibt. Am Dienstag geht es um alles. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andrew Medichini
Nigeria selbstbewusst vor WM-Kracher 

Gernot Rohr lächelte selig. Dank eines 2:0 gegen Island können die Nigerianer aus eigener Kraft das WM-Achtelfinale erreichen. Jetzt wartet Lionel Messis Argentinien. Ein Nervenspiel. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Jens Marx
Bronnizy will Messis 31. Geburtstag feiern 

Bronnizy (dpa) - Geburtstagskuchen für Lionel Messi: Zu Ehren des argentinischen Superstars steigt am Sonntag in Bronnizy eine besondere Party.Sieben ... weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Brigitte Streek
Ex-Annaberger pfeift Deutschland gegen Schweden  

Annaberg-Buchholz/Sotschi. Szymon Marciniak zählt zu den weltbesten Schiedsrichtern. Nicht umsonst ist der Pole auch bei der WM in Russland dabei. Doch was viele nicht wissen: Er war einst selbst Fußballer. Und das im Erzgebirge. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Brigitte Streek
Ex-Annaberger pfeift Deutschland gegen Schweden  

Annaberg-Buchholz/Sotschi. Szymon Marciniak zählt zu den weltbesten Schiedsrichtern. Nicht umsonst ist der Pole auch bei der WM in Russland dabei. Doch was viele nicht wissen: Er war einst selbst Fußballer. Und das im Erzgebirge. weiterlesen

 
 
  • 23.06.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Brigitte Streek
Ex-Annaberger pfeift Deutschland gegen Schweden  

Annaberg-Buchholz/Sotschi. Szymon Marciniak zählt zu den weltbesten Schiedsrichtern. Nicht umsonst ist der Pole auch bei der WM in Russland dabei. Doch was viele nicht wissen: Er war einst selbst Fußballer. Und das im Erzgebirge. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andrew Medichini
Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: «Wir sind zurück» 

Nigeria darf mit seinem deutschen Trainer Gernot Rohr auf das WM-Achtelfinale hoffen. Beim 2:0 wurde Ahmed Musa zum Matchwinner, Island droht nach der ersten Niederlage in Russland hingegen das Aus in der Gruppenphase. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
Mark RALSTON (SID)
Rohr beflügelt die Super-Adler - Island brummt der Schädel 

Gernot Rohr lachte und herzte seinen Doppel-Torschützen: Der Mannheimer Trainer und seine Super-Adler fliegen dem WM-Achtelfinale entgegen, den Isländern ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Messi und Nigeria: Die Erinnerung stimmt 

Bronnizy (dpa) - An Nigeria hat Lionel Messi gute Erinnerungen. Zwei seiner fünf bisherigen Tore bei Fußball-Weltmeisterschaften schoss der argentinische ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
JOHANNES EISELE (SID)
Trotz 0:3 gegen Kroatien: Argentinien kann aus eigener Kraft weiterkommen 

Fußball-Vizeweltmeister Argentinien kann trotz des deutlichen 0:3 (0:0) gegen Kroatien im zweiten Gruppenspiel aus eigener Kraft ins Achtelfinale der ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Keine Worte, keine Taten: «Messi ist verloren» 

Schuldeingeständnisse, verbale Attacken. Argentinien ist kaum mehr zu retten. Messi schafft es wohl wieder nicht, sich im Trikot der Nationalmannschaft unsterblich zu machen. Im Gegenteil. Das Desaster gegen Kroatien war vielleicht der Anfang vom traurigen Ende. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
YURI CORTEZ (SID)
Argentinischer Verband: Keine Trennung von Trainer Sampaoli 

Der argentinische Fußball-Verband hat Berichte über ein Zerwürfnis zwischen der Mannschaft und dem in der Kritik stehenden Trainer Jorge Sampaoli entschieden ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
/Yang Lei
Rebic nach Kroaten-Gala: Favoriten-Rolle noch zu früh 

Jetzt bloß nicht abheben. Kroatiens Star-Truppe will nach dem triumphalen WM-Sieg über Argentinien nicht in Euphorie verfallen. In der Heimat kannten der Spott für Messi und den Gegner sowie Lob für die eigene Mannschaft keine Grenzen. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Agüero kontert Sampaoli: «Soll er doch sagen, was er will» 

Nischni Nowgorod (dpa) - Nach der Kritik von Argentiniens Fußball-Nationaltrainer Jorge Sampaoli im Anschluss an das 0:3 gegen Kroatien sind erste Risse ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
DIMITAR DILKOFF (SID)
ZDF: 10,90 Millionen sehen Messis 0:3-Pleite 

10,90 Millionen Zuschauer sahen am Donnerstag im ZDF die 0:3-Pleite von Fußball-Vize-Weltmeister Argentinien mit Superstar Lionel Messi im WM-Vorrundenspiel ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Andreas Gebert
Argentinien vor dem WM-Aus - Kroatien siegt 3:0 

Kroatien hat frühzeitig das Achtelfinale erreicht und Vizeweltmeister Argentinien um den blassen Messi einen harten Schlag verpasst. Ein grober Patzer von Keeper Caballero führte zur Niederlage. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(SID-Images)
Argentinien - Kroatien 0:3 (0:0): Szenen, Fakten, Zitate 

POKALHELD: Wilfredo Caballero wollte den Rückpass von Gabriel Marcado in der 53. Minute nicht einfach nach vorne bolzen. Hätte es der Ersatztorwart des ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(FIRO/SID)
Pokalheld Rebic trifft - Messi am Rand des Abgrunds 

Ein Pokalheld von Eintracht Frankfurt, Zauberfuß Luka Modric und Ivan Rakitic haben Lionel Messi bei der WM in Russland an den Rand des Abgrunds und Kroatien ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Petr David Josek
Argentinien mit neuem System - Kroatien ohne Kramaric 

Nischni Nowgorod (dpa) - Fußball-Vizeweltmeister Argentinien tritt im zweiten WM-Gruppenspiel mit drei Veränderungen in der Startaufstellung und einem ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Hassan Ammar
Beim Barte des Cristiano - Ronaldos One-Man-Show 

Cristiano Ronaldo ist Portugals Erfolgsversicherung. Der Superstar schießt sein Team gegen Marokko zum Sieg. Er ist der einzige Torschütze des Europameisters in Russland. Der Weltfußballer lässt auch mit 33 nicht nach. Im Gegenteil. Das hat Gründe. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Maximilian Haupt
«Noch sieben Minuten»: WM-Liebling Island spricht deutsch 

Finnbogason, Gíslason, Kolvidsson und Co.: Auf dem Trainingsplatz der isländischen Nationalmannschaft ist deutsch so etwas wie eine zweite Amtssprache. Nur eine zentrale Person kann damit nicht ganz so viel anfangen. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
GLYN KIRK (SID)
Hamann: "Hände weg von Özil!" 

Der frühere Fußball-Nationalspieler Didi Hamann stellt sich vor den vielfach kritisierten Weltmeister Mesut Özil. "Hände weg von Özil!", sagte er dem ... weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
JUAN MABROMATA (SID)
Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 21. Juni 2018 

Vizeweltmeister Argentinien bestreitet am Donnerstag seine zweite WM-Partie in der Gruppe D gegen Kroatien. Nach dem 1:1 im Auftaktspiel gegen Island ... weiterlesen

 
 
  • 20.06.2018
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Federico Gambarini
Das bringt der Tag bei der Fußball-WM 

Der Donnerstag bringt den zweiten Auftritt von Lionel Messi bei der Fußball-WM. Der Argentinier trifft mit seiner Mannschaft auf Kroatien. Auch ein anderer Mitfavorit präsentiert sich. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm