Chemnitz: 54-Jähriger versprüht Pfefferspray versprüht

Chemnitz. In einer Gaststätte am Jakobikirchplatz hat ein 54-Jähriger am Donnerstag Pfefferspray versprüht. Mehrere Gäste klagten über Atemwegsreizungen, tränende Augen sowie Übelkeit. Die Polizei ermittelt wegen Verdachts der schweren Körperverletzung gegen den 54-Jährigen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.