Chemnitz: Diebe brechen in Werkstatt ein

Chemnitz Harthau. Unbekannte sind zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmittag in ein Werkstattgebäude auf der Annaberger Straße in Chemnitz eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Diebe vermutlich durch ein Fenster ein und brachen dort zwei Türen zu Büros auf. Sie entwendeten nach erstem Überblick wenige hundert Euro Bargeld. Außerdem stellten die Täter Werkzeugmaschinenkoffer im Wert von rund 5000 Euro offenbar zum Abtransport bereit. Den Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...