Chemnitz: Einbrecher stehlen Mountainbikes aus Kellern

Chemnitz. Am Sonntag sind bei der Polizei Chemnitz mehrere Anzeigen wegen Kellereinbrüchen erstattet worden. Aus einem Keller an der Uhlestraße stahlen die Eindringlinge ein Mountainbike und alkoholische Getränke. Der Stehlschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Aus einem Keller an der Liebigstraße ist unter anderem ein Crossbike im Wert von etwa 1000 Euro verschwunden. In der Waplerstraße haben Einbrecher in einem Mehrfamilienhaus drei Kellerabteile gewaltsam geöffnet und aus einem unter anderem Kindersportgeräte gestohlen.

Bei Einbrüchen im Stadtteil Schloßchemnitz wurde offenbar nichts gestohlen. Es entstanden jedoch mindestens 4500 Euro Sachschaden. Betroffen war ein Mehrfamilienhaus an der Altendorfer Straße, an der Luisenstraße wurden ebenfalls zwei Kellerverschläge aufgebrochen.

Zum Teil liegen die Taten mehrere Tage zurück, teilt die Polizei mit.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...