Chemnitz: Figurensammlung gestohlen

Chemnitz. Diebe haben aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Rochlitzer Straße eine Sammlung diverser Actionfiguren aus dem amerikanischen und japanischen Raum gestohlen. Es handelt sich um bis zu 40 Sammlerobjekte, die jeweils einen Wert zwischen 20 und 100 Euro haben. (roy)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.