Chemnitz: Seniorin fährt über Verkehrsinsel

Chemnitz. Eine 78-Jährige ist am Mittwoch auf der Frankenberger Straße in Höhe der Kreuzung Otto-Planer-Straße mit ihrem Audi aus unbekannter Ursache über die dortige Verkehrsinsel gefahren. Das Auto stieß im Anschluss gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Die Audi-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Schaden: 13.500 Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.