Crimmitschau: Radfahrer mit verdächtiger Substanz und Messer erwischt

Crimmitschau. Polizisten haben einen 35-jährigen Radfahrer mit einem selbstgebauten Messer und einer kristallinen Substanz, vermutlich Drogen, auf der Kitscherstraße in Crimmitschau erwischt. Laut Polizei entdeckten die Beamten die verdächtige Substanz sowie das Messer mit einer Klingenlänge von mehr als zwölf Zentimetern bei einer Kontrolle. Beides wurde beschlagnahmt.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.