Döbeln: Vierjährige bei Zusammenstoß verletzt

Döbeln. Ein Peugeot und ein VW sind am Montagmorgen zusammengestoßen. Ein im VW mitfahrendes, vierjähriges Mädchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Fahrer des Peugeot war von der Straße Wettinplatz nach links auf die bevorrechtigte Bahnhofstraße gefahren. Dort kam es zu der Kollision. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 4500 Euro. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...