Ehrenfriedersdorf: Hoher Schaden bei Unfall mit unbekanntem Auto

Ehrenfriedersdorf. Ein Schaden von 41.000 Euro ist bei einem Unfall am Dienstagabend auf der Wolkensteiner Straße entstanden. Laut Polizei war ein 24-jähriger Opel-Fahrer auf der Wolkensteiner Straße (S 222) aus Richtung Mönchbad in Richtung Falkenbach unterwegs. In Höhe "Kalter Muff" soll ihm ein unbekanntes Auto mit aufgeblendetem Licht auf seiner Fahrspur entgegengekommen sein. Der 24-Jährige wich mit seinem Opel aus und prallte gegen einen Baum. Der Opel-Fahrer blieb unverletzt. Das unbekannte Fahrzeug setzte seine Fahrt auf der Staatsstraße in Richtung B 95 weiter fort. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden im Polizeirevier Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegengenommen. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.