Eppendorf: Hoher Sachschaden bei Unfall

Sachschaden in Höhe von 10.500 Euro ist am Donnerstagabend bei Eppendorf entstanden. Wie die Polizei berichtet, war eine VW-Fahrerin auf der Talstraße in Richtung Eppendorf unterwegs, als das Auto ungefähr 800 Meter vor dem Ortseingang  in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit zwei Leitpfosten sowie einer Kurvenrichtungstafel kollidierte. Die Fahrerin blieb unverletzt. (lasc)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.