Fraureuth: 10.000 Euro Sachschaden und eine Verletzte bei Glätteunfall

Fraureuth. Zu einem Unfall im Ortsteil Ruppertsgrün ist es am Samstagvormittag gekommen. Laut Polizei war eine 18-Jährige mit ihrem VW auf der St.-Annen-Straße in Richtung Thanhof unterwegs, als sie aufgrund von Glätte in einer Rechtskurve nach links von der Straße abkam. Daraufhin kollidierte der Wagen mit einem Leitpfosten und überschlug sich. Das Auto kam unter einer Brücke zum Stehen. Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beträgt 10.000 Euro. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.