Freiberg: Unbeaknnter zeigt Hitlergruß

Freiberg. Ein Jogger hat am Donnerstag gegen 17.15 Uhr auf der Frauensteiner Straße in Freiberg einen Mann bemerkt, der den Hitlergruß gezeigt und verschiedene Parolen gerufen haben soll. Der Unbekannte wird als 1,70 Meter groß und untersetzt beschrieben. Er hat eine Glatze und trug eine Jacke mit Fellkragen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.