Hartenstein: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Hartenstein. Eine 81-Jährige ist am Sonntagabend zwischen den Anschlussstellen Hartenstein und Zwickau-Ost in einem Stauende auf einen VW gefahren. Bei dem Unfall wurden der 55-jährige VW-Fahrer sowie sein 60-jähriger Beifahrer verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden: 6000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...