Mühlau: Audi-Fahrer kollidiert mit Leitplanke

Mühlau. Ein 40-Jähriger ist am Samstagmittag mit seinem Audi auf der A72 bei Mühlau mehrfach mit der Mittelschutzplanke kollidiert. Laut Polizei kam er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern nach dem Parkplatz Mühlbachtal. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden von zirka 11.400 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...