Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Mühlau: Betrunkener baut Unfall - Waffen im Auto entdeckt

Mühlau. Ein betrunkener Autofahrer hat am Dienstagnachmittag in Mühlau einen Unfall verursacht. Nach Polizeiangaben verlor ein 60-Jähriger auf der S 241 in Richtung Niederfrohna die Kontrolle über seinen Mercedes und prallte an einen steinernen Wassereinlauf. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 2,0 Promille. Er blieb unverletzt. Wegen auslaufender Betriebsstoffe waren die Feuerwehr und die Ölwehr im Einsatz. Im Fahrzeug fanden die Beamten eine Pistole und Munition. Diese wurden sichergestellt, da der Mann keine Berechtigung vorweisen konnte. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden Polizisten noch eine Langwaffe. Auch für diese hatte der Mann keine Berechtigung. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs und Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen den 60-Jährigen.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.