Naundorf: Bus und Auto kollidieren

In Naundorf sind am Donnerstagmittag ein Bus und ein Auto kollidiert. Ein Linienbus fuhr von der Grillenburger Straße  nach links auf die bevorrechtigte Dresdner Straße (B173)  in Richtung Freiberg und kollidierte dabei mit einem Ford, der auf der Bundesstraße in Richtung Niederschöna unterwegs war. Ein 13-jähriges Mädchen, das im Bus mitfuhr, stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. (fp)

 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...