Oberwiera: Opel gerät in Gegenverkehr

Oberwiera. Ein Opel ist am Dienstagmorgen auf der Waldenburger Straße in den Gegenverkehr geraten und mit einem Audi kollidiert. Der Audi wurde in den Seitengraben geschoben. Die Audifahrerin wurde leicht verletzt in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Es entstanden 10.000 Euro Schaden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.