Olbernhau: Pkw überschlagen - vier Personen verletzt

Olbernhau. Am Freitagabend sind bei einem Unfall auf der B 171 vier Personen verletzt worden. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Olbernhau kam ein Pkw Daewoo in einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. In der Folge kippte er zur Seite, rutschte über die Fahrbahn zurück und kam schlussendlich im rechten Straßengraben auf dem Dach zum Liegen, berichtet die Polizei am Samstag. Hierbei verletzten sich der 39-jährige Fahrer und zwei Insassen, ein 3-jähriger Junge und eine 18-jährige Frau, leicht. Die 37-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.