Plauen: Alufelgen von Autohaus-Gelände gestohlen

Plauen. Fabrikneue Alu-Kompletträder haben Unbekannte vom Gelände eines Autohauses in Plauen gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, zerschnitten die Täter zwischen Sonntag- und Montagmittag den Zaun an der Röntgenstraße und entwendeten die Felgen im Wert von 1700 Euro. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1300 Euro geschätzt.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.