Plauen: Zeugin verhindert Unfallflucht

Plauen. Eine 39-jährige Zeugin hat am Freitag beobachtet, wie ein Opel einen an der Rädelstraße geparkten Ford rammte und weiter fuhr. Die Frau konnte die flüchtige 67-jährige Opelfahrerin stoppen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 10.000 Euro.

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.