Zwickau: 41-Jähriger bei Auseinandersetzung verletzt

Zwickau. Bei einer Auseinandersetzung an der Peter-Breuer-Straße in Zwickau ist in der Nacht zu Mittwoch ein 41-jähriger Mann verletzt worden. Laut Polizei waren mehrere Personen aneinander geraten. Im Laufe der Ermittlungen seien sechs Tatverdächtige, Kroaten, Syrer und Deutsche, im Alter von 18 bis 22 Jahren bekannt gemacht worden. Wie sie an der Auseinandersetzung beteiligt waren und wie es zu der Auseinandersetzung kam, wird durch die Kriminalpolizei ermittelt. Hinweise zu dem Vorfall an die Kripo in Zwickau unter Telefon 0375 4284480.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.