Zwickau: Auto kollidiert im Gegenverkehr mit VW

Zwickau. Ein Autofahrer war am Montagmorgen auf der S 293 von der Autobahnanschlussstelle Zwickau-West kommend in Richtung Ebersbrunn in den Gegenverkehr geraten. Dort kollidierte er mit einem VW. Dessen Fahrerin (39) wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. An den Autos entstanden 12.000 Euro Schaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...