Zwickau: Auto kollidiert im Gegenverkehr mit VW

Zwickau. Ein Autofahrer war am Montagmorgen auf der S 293 von der Autobahnanschlussstelle Zwickau-West kommend in Richtung Ebersbrunn in den Gegenverkehr geraten. Dort kollidierte er mit einem VW. Dessen Fahrerin (39) wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. An den Autos entstanden 12.000 Euro Schaden.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.