Zwickau: Streit im Asylbewerberheim

Zwickau. Im Asylbewerberheim an der Kopernikusstraße ist es am Wochenende zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. Ein 47-jähriger Libyer und ein 23-jähriger Pakistani gerieten in Streit. Dabei schlug der Libyer mit einer Glasflasche zu. Der Pakistani wurde leicht verletzt. Während des Einsatzes der Polizei widersetzten sich der 47-jährige Libyer und ein 36-jähriger Syrer den Maßnahmen. Auch sie wurden neben den beiden Streitbeteiligten angezeigt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.