Zwickau: Unbekannte brechen in drei Autos ein

Zwickau. Zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen hatten es unbekannte Täter in Zwickau auf drei Pkw abgesehen. Laut Polizei schlugen sie in der Nacht zum Freitag in der Heinrich-Heine-Straße die vordere Dreieckscheibe auf der Beifahrerseite eines Fiat-Kleintransporters ein und stahlen verschiedene Werkzeuge im Wert von 405 Euro. Sachschaden: etwa 200 Euro. Am späten Freitagabend schlugen Unbekannte an der Audistraße/ Kurt-Eisner-Straße die hintere Seitenscheibe eines BMW ein. Sachschaden: etwa 300 Euro. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. An der Goethestraße zerstörten Täter zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen die vordere Scheibe der Beifahrerseite eines Honda und stahlen einen Rucksack. Sachschaden: 290 Euro, Stehlschaden: gut 10 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau unter Telefon 0375 44580 entgegen. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.