Feuer in Abbruchhaus - Verletzter muss ins Krankenhaus

Eine Person ist bei einem Brand in einem Abbruchhaus an der Sonnenstraße/Tschaikowskistraße im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg verletzt worden. Laut Polizei wurde durch eine unbekannte Person in einem Gehäuse eines alten Durchlauferhitzers etwas entzündet, wodurch eine starke Rauchentwicklung entstand. Im Rahmen der Brandbekämpfung wurde durch die Feuerwehr eine 41-jährige männliche Person in einem Nachbarzimmer aufgefunden. Der Geschädigte erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Zum möglichen Sachschaden gibt es keine Erkenntnisse. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 2.5 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...