Klosterweihnacht: 30 Stände auf historischem Markt

Die Klosterweihnacht in der Inneren Klosterstraße wird in diesem Jahr mit rund 30 Ständen Besucher anlocken. Das haben die Organisatoren angekündigt. Zu dem Markt mit historisch gestalteten Ständen gehören unter anderem eine Bäckerei, ein Glühweinstand, eine Schmiede, eine Bühne, ein überdachter Sitzkreis am Ofen sowie das Badehaus vor der Jakobikirche. Dort können Besucher in 37 Grad warmem Wasser in der Öffentlichkeit ein Bad nehmen, informieren die Veranstalter. Sie kündigen zudem an, die Beleuchtung auszubauen. So sollen weitere Weihnachtssterne über dem Gelände aufgehängt werden. Die Klosterweihnacht ist ein Teil des Chemnitzer Weihnachtsmarktes, der am 29. November öffnet. Besucht werden kann er bis zum 23. Dezember sonntags bis donnerstags von 10 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 10 bis 21 Uhr. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...