Kollision bei Überholversuch

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenau.

Unverletzt haben die beteiligten Autofahrer am Samstag einen Unfall auf der A 4 überstanden. Laut Polizei waren ein 63-jähriger Peugeot-Fahrer und ein 39-Jähriger mit einem Opel in Richtung Dresden unterwegs. Als der 63-Jährige ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen wollte, stieß er mit dem neben ihm fahrenden Opel des 39-Jährigen auf dem linken Fahrstreifen zusammen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, dessen Höhe die Polizei mit jeweils ungefähr 7000 Euro angibt. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €