Kollision zwischen Straßenbahn und Laster

Eine Straßenbahn und ein Laster sind am Montagfrüh in Chemnitz in der Nähe der Kreuzung Annaberger Straße/Gustav-Freytag-Straße zusammengestoßen. In Höhe des Eisenbahnviadukts fuhr der Laster zuweit nach links und stieß mit der Straßenbahn zusammen. Laut Polizei entstanden 20.000 Euro Schaden, verletzt wurde niemand. Wegen des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen. Betroffen waren im  Nahverkehr die Linien 5 und C11. Kurz nach 9 Uhr war die Unfallstelle beräumt. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...