Wohnungsbrand an der Zwickauer Straße - Drei Verletzte

Chemnitz.

Zu einem Wohnungsbrand ist es am Montagabend in einem Wohnhaus an der Zwickauer Straße in Chemnitz gekommen. Drei Hausbewohner wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei brach der Brand im Erdgeschoss des Hauses aus. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen.

Zur Brandursache wird derzeit ermittelt. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    6
    Interessierte
    07.08.2018

    Was wurde denn da in dem Erdgeschoß angebrannt , Kinderwagen , Matratzen oder Papier oder Müll ?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...