26 Neuinfektionen im Erzgebirgskreis

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Im Kreis sind zu Wochenbeginn 26 Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden, Todesfälle kamen nicht hinzu. Den Daten des Robert-Koch-Instituts zufolge liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 743,6. Im Bund beträgt dieser Wert 303,0; negativer Spitzenreiter ist das Land Sachsen mit 754,3. Bei den Krankenhausbelegung mit Covid-Patienten auf Normalstationen ist der Belastungswert erreicht, auf Intensivstationen fast. (urm)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.