Minister hält Vortrag zur Grundsteuer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue-Bad Schlema.

Die Grundsteuerreform ist Thema eines öffentlichen Vortrags mit Sachsens Finanzminister Hartmut Vorjohann im Kulturhaus Aue-Bad Schlema. Er beginnt am 16. August, 18 Uhr in der Einrichtung in der Bergstraße 22. Vorjohann werde die Grundsteuerreform erläutern und stehe im Anschluss mit seinem Team auch für Fragen zur Verfügung, heißt es in der Ankündigung der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema. Im Zuge der Grundsteuerreform müssen alle Eigentümer von Grundstücken zwischen dem 1. Juli und dem 31. Oktober 2022 eine Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwertes einreichen, informiert eine Sprecherin weiter. (aho)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.