Nach Demo-Eskalation: Erneute Kundgebung begleitet Kretschmer-Besuch in Zwönitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Sachsens Ministerpräsident ist am Freitag bei einem Rundgang durch die Innenstadt mit Zwönitzern ins Gespräch gekommen. Kurz danach trafen sich erneut Hunderte Menschen zum Corona-Protest auf dem Markt.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    4
    2PLUTO6
    22.05.2021

    Ganz offensichtlich haben die Zwönitzer Geschäftsbetreiber, also ich meine die mit einem Ladenlokal, in dem letzten 11/2 Jahren noch nicht genug Umsatzeinbußen gehabt. Würde mich mal interessieren wie Kretschmer denen jetzt unter die Arme greift!?