Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Rebellion in Seiffen am 1. Mai vor 70 Jahren - "Man unterstellte uns, wir wollten einen Dritten Weltkrieg anzetteln"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am 1. Mai 1952 wagten einige Seiffener, sich gegen den Staat aufzulehnen. Ihre Störaktion der Maifeier hatte schlimme Folgen. 21 Männer wurden verhaftet und zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt. Zum 70. Jahrestag erzählt einer der "Konterrevolutionäre", was damals geschah.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.