218 neue Infizierte in zwei Tagen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Erzgebirgskreis ist weiter gestiegen. Lag die Inzidenz am Freitag bei 160,9, kletterte sie bis zum Sonntag auf 185,3. Am Samstag waren 100 und am Sonntag noch einmal 118 neue nachgewiesene Coronafälle in der Region registriert worden. Die Anzahl der Menschen, die an beziehungsweise mit dem Coronavirus verstorben sind, stieg im Vergleich zum Freitag um zwei auf 942 seit dem Beginn der Pandemie im vorigen Jahr. (aed)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.