Breitbandausbau wird fortgesetzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ehrenfriedersdorf.

Der Breitbandausbaus auf der B 95 in Ehrenfriedersdorf wird fortgesetzt. Die Arbeiten auf der Chemnitzer Straße werden ab Montag bis voraussichtlich 24. September im Abschnitt zwischen Steinbüschelstraße/Wettinstraße und Feldstraße mit halbseitiger Sperrung weitergeführt. Der Verkehr in Richtung Chemnitz bleibt davon unbeeinträchtigt, hat das Landratsamt des Erzgebirgskreises mitgeteilt. In Richtung Annaberg-Buchholz werden die Fahrzeuge ab der Feldstraße über die Schiller- und die Greifensteinstraße umgeleitet. Die Umleitung ist ausgewiesen. (mb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.