Hoher Sachschaden nach Kollision

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Pockau-Lengefeld.

Rund 11.500 Euro Sachschaden und eine Verletzte sind das Ergebnis eines Unfalls am Mittwoch zwischen Pockau und Lengefeld. Laut Polizei war eine 18-Jährige mit ihrem VW gegen 10.50 Uhr auf der B 101 aus Richtung Pockau kommend in Richtung Lengefeld unterwegs. In einer Rechtskurve platzte offenbar ein Vorderreifen des VW, wodurch das Auto nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei kollidierte der VW mit dem Anhänger eines entgegenkommenden Lkw der Marke Volvo (Fahrer: 29) und danach mit einer Leitplanke. Die VW-Fahrerin wurde leicht verletzt. (bz)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.