Man muss es aushalten

Der Anschlag auf "Charlie Hebdo" wirft wieder die Frage auf, was Satire alles kann - und ob sie auch weltanschauliche Gefühle verletzten darf. Künstler suchen nach Antworten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...