Alexa-Sprachassistent kommt für Windows-10-Geräte

Kalendertermine abfragen, Nachrichten vorlesen oder Musik abspielen: In Zukunft gibt es Amazons Sprachassistent auch für Windows-10-Geräte. Die Software steht im Windows Store zum Download bereit.

Berlin (dpa/tmn) - Amazons Sprachassistent Alexa lässt sich nun auch auf Windows-10-Rechnern nutzen. Das dazu notwendige Programm können Nutzer im Microsoft Store herunterladen.

Von Mobilgeräten wie Smartphones oder Tablets abgesehen war die Alexa-Nutzung bislang Besitzern von Amazons Echo-Geräten vorbehalten. Nun lässt sich der Assistent auch auf Desktop-PCs und Notebooks mit Windows 10 installieren.

Alexa kann dann beispielsweise auf Zuruf Kalendertermine abfragen, To-do-Listen anlegen, Musik abspielen, via Internetsuche Fragen beantworten, Nachrichten vorlesen oder Steuerungsbefehle für Smart-Home-Geräte ausführen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...