Mozilla verbannt Erweiterung «Web of Trust» aus Firefox

Aus dem Skandal um «Web of Trust» zieht der Browser-Entwickler Mozilla nun seine Konsequenzen: Das umstrittene Add-On wird aus dem Firefox-Store entfernt. Der finnische «Web of Trust»-Anbieter kündigte indes eine Prüfung an.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...