Premiere für besonderes Lied

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Vier Volksmusikgruppen und Florian Stölzel, der den Nachfolger der MDR-Fernsehsendung "So klingt's bei uns im Arzgebirg" moderiert, haben gemeinsam ein Weihnachtslied aufgenommen. Jetzt soll das Stück zunächst auf Streaming-Plattformen wie Spotify und Youtube veröffentlicht werden. Die Fernsehpremiere folgt dann am 24. Dezember in der neuen Sendung "Stille Nacht im Arzgebirg". Initiatorin ist Susan Lange, Mitglied der Schwarzwasserperlen. Die gebürtige Bernsbacherin lebt seit 21 Jahren in Dresden. Neben den Schwarzwasserperlen wirkten De Hutzenbossen, die Bergsänger aus Geyer und die Bimmelbah Musikanten aus Geising mit. (gel)

Die Aufzeichnung des Stückes "Jedes Gahr zur Weihnachtszeit" wird am 24. Dezember in der MDR-Fernsehsendung "Stille Nacht im Arzgebirg" zu sehen sein.