Acht Kandidaten zugelassen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Im Wahlkreis 161, zu dem der Kreis Mittelsachsen gehört, sind acht Kandidaten für die Bundestagswahl am 26. September zugelassen. Das hat am Freitag der Kreiswahlausschuss beschlossen. Das sind, sortiert nach dem Datum der Einreichung von Wahlvorschlägen: Carolin Bachmann für die AfD, Stefan Hartmann für die Linke, Philipp Hartewig für die FDP, Marcus Lieder für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Veronika Bellmann für die CDU, Thomas Linke für die Basisdemokratische Partei Deutschland (Die Basis), Alexander Geißler für die SPD sowie Lea Ursula Fränzle für Bündnis 90/Die Grünen. (bp)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.