Klimaandacht auf dem Obermarkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Anlässlich des Weltklimastreiktages am 24. September folgen die Kirchgemeinden Petri-Johannis und am Dom Freiberg dem Aufruf des Ökumenischen Weges in Sachsen und laden zu einer Klimaandacht auf den Obermarkt ein. Die Andacht beginnt "fünf vor Zwölf" mit Geläut, um anzuzeigen, dass uns angesichts der Klimakrise die Zeit davonläuft. Vor einem Jahr hatte das Bündnis "Freiberg klimaneutral" in der Petrikirche vom Stadtrat gefordert, einen Fahrplan zur Klimaneutralität für Freiberg aufstellen zu lassen. Bis Juni 2022 soll ein Klimaschutzkonzept mit Maßnahmen verabschiedet werden. (ug)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.