Projektwoche für kleine Filmemacher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Beim Ferienprojekt "Crazy Talk" im Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg wird sächsische Herrschergeschichte(n) neu erzählt. In einer spannenden Ferienwoche machen sich Kinder und Jugendliche auf die Spurensuche in Freiberg und Dresden, teilt die Pressestelle des Rathauses mit. Mit den gesammelten Eindrücken erwecken sie anschließend beim "Crazy Talk" die Fürstengemälde des Bergbaumuseums zum Leben. Die Bilder werden mit eigens ausgedachten und eingesprochenen Texten und entsprechender Software animiert. (bk)

Die Projektwoche findet täglich vom 9. bis 13. August statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es gibt noch freie Plätze. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren können sich bis 23. Juli im Museum anmelden, Telefon 03731 202513 oder per E-Mail museum@freiberg.de (Antje Ahlbrecht).

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.