Region bei Digitaltag vertreten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Am 18. Juni findet wieder der deutschlandweite Digitaltag statt. Bei dieser virtuellen Konferenz können sich die Teilnehmer über vielfältige, digitale Themen austauschen. Auch die Blockchain-Schaufensterregion Mittweida ist dabei. Das Vorhaben fördert Projekte, die sich mit der Blockchain-Technologie beschäftigen. "Wir wollen bei der Konferenz den Teilnehmern erste Einblicke in die Blockchain-Technologie geben und auch erklären, was diese Technologie ist und was sie bedeutet", heißt es in der Ankündigung der Veranstalter. Der Digitaltag findet ab 9 Uhr auf der Plattform Zoom statt. (sapf)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

digitaltag.eu

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €