Schweinestall kann besucht werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Königshain.

Die Genießergenossenschaft Sachsen, die einen neuen Schweinestall in Königshain errichten lässt, lädt für den 30. August auf die Baustelle ein. Wie in vergangenen Monaten findet erneut eine Informationsveranstaltung unter dem Titel "Genießer-Talk" statt, diesmal aber nicht per Onlinekonferenz, sondern erstmals vor Ort, informiert die Genossenschaft. 17 bis 17.45 Uhr soll es unter anderem Informationen zum Baufortschritt geben. Fragen beantwortet Ute Nebelung, Aufsichtsratsvorsitzende der Genossenschaft. Auch Vorsitzender Jan Gumpert werde vor Ort sein. Genehmigt ist der Außenklimastall, der mehr Tierwohl als konventionelle Ställe bieten soll, für über 1700 Tiere. (fmu)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.