Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Karls Erlebnisdorf: Was den Ministerpräsidenten auf der Baustelle fasziniert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Steinbeile und Keramik aus der Jungsteinzeit sowie Grundrisse einer 7000 Jahre alten Siedlung sind bei den archäologischen Ausgrabungen auf dem Gelände des künftigen Freizeitparks in Döbeln schon gefunden worden. Michael Kretschmer stellte sich demonstrativ hinter die Arbeit der Archäologen, auch wenn dies dem Investor Zeit und viel Geld kostet.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren